Aktuelles

Das Nachschlagewerk für Redakteure

Onlinehilfe

So arbeiten Sie mit dem Webeditor: Erste Schritte

Einfacher geht´s nicht: Sie können ganz einfach loslegen

Sie finden alle Layoutbausteine für die Textgestaltung im Bausteinkatalog.
Wählen Sie einfach durch Anklicken den Layoutbaustein aus, den Sie für Ihre Seite benötigen und ziehen ihn in die Seite herüber.
Die verfügbaren Textbausteine werden individuell für Ihre Seite programmiert sind abhängig vom Layout Ihrer Seite!
Sie können auch direkt mehrere Layoutbausteine markieren und in Ihre Seite hinüberziehen! Das bietet sich besonders bei gleichförmigen Seiten an, die einen identischen Aufbau haben. 

Texteingabe

Fügen Sie nun als Beispiel einen Textbaustein in Ihre Seite ein, indem Sie Ihn im rechten Bereich anklicken und per Drag & Drop in den Inhaltsbereich hinüberziehen:
Klicken Sie nun in den Text und geben Sie Ihren Text ein. Sobald ein Text markiert ist, erscheinen die Optionen zur Textbearbeitung:

Bearbeiten Sie Ihren Text direkt bei der Eingabe: Formatierungen, Links & Anker, Tabellen ....
Beachten Sie bitte, dass Formatierungen den jeweiligen Textelementen zugeordnet werden und von daher nicht immer aktiv sind!
Textformatierung: Fett, Kursiv, Unterstrichen
hochgestellt, tiefgestellt, durchgestrichen
Listenelemente, Nummerierung & Einzug
Textbündigkeit: Linksbündig, zentriert, rechtsbündig,
Blocksatz, Einzug verkleinern & vergrößern
Symbol einfügen
Seitenelement einfügen
(Seitenelement werden individuell angelegt)
Benutzerdefinierte Styles
Tabellenoptionen
Smart Layoutbaustein einfügen

Diese Bausteine werden individuell für Ihre Website programmiert und können hier eingefügt werden.

Smart Layoutbausteine sind beispielsweise Bildergalerien.