Aktuelles

Das Nachschlagewerk für Redakteure

Onlinehilfe

Seiten bearbeiten im Surf & Edit Modus

Onpublix© bietet neben der regulären Arbeitsoberfläche einen einfachen Editiermodus für all diejenigen an, die einfach nur inhaltliche Änderungen an ihren Webseiten vornehmen möchten. Im Surf & Editmodus öffnen Sie Ihre Website und am unteren Bildschirmrand wird eine Menüleiste eingeblendet, über die Sie die ausgewählte Seite editieren, speichern und mit entsprechenden Rechten auch publizieren können.
 
Setzen Sie bei der Eingabe Ihrer Login Daten das Häckchen bei Anwendung im Surf & Edit Modus starten:
Die Anwendung startet im Surf & Editmodus
Surfen Sie nun wie gewohnt auf Ihrer Website auf die Seite, an der Sie Änderungen vornehmen möchten.
 Am unteren Bildschirmrand finden Sie eine Menüleiste, über die Sie die Seite editieren können:
  • Klicken Sie auf Editieren und nehemn Sie die gewünschten Änderungen im Webeditor  vor. 
  • Speichern Sie die Änderungen und schließen Sie die Seite. 
  • Auch im Surf & Editmodus stehen Ihnen die Vorschau und der Layoutvergleich zur Verfügung. 
  • Beachten Sie bitte, daß Sie nun erst publizieren müssen, ehe Sie die vorgenommenen Änderungen auf Ihrem Bildschirm sehen, da die Seite ja immer die online-Version zeigt! 
  • Über Abmelden verlassen Sie den Surf & Editmodus: 
Der Surf & Edit Modus eignet sich besonders für einfache Änderungen an Ihrer Website, die Sie schnell und unkompliziert erledigen möchten.  Daneben kann ein Mitarbeiter diesen Modus auch dann bedienen, wenn er onpublix© gar nicht kennt.
Sie können auch aus der regulären onpublix Arbeitsoberfläche jederzeit in den Surf & Editmodus wechseln, indem Sie über das Kontextmenü gehen:
Die Autorisierung eines Redakteurs für den „Surf & Edit“-Modus erfolgt über den Administrator oder berechtigten Manager.