Aktuelles

Das Nachschlagewerk für Redakteure

Onlinehilfe

SEO-Report: Status der Suchmaschinenoptimierung

Um festzustellen, ob die von Ihnen erstellte Seite aktuellen Anforderungen an eine optimale SEO-Optimierung entspricht, können Sie einen SEO-Report starten. Damit haben Sie die Möglichkeit, Ihre Seite für die Suchmaschinen zu optimieren.
Klicken Sie auf der Menüleiste auf SEO Report:
onpublix prüft Ihre Seite und wertet diese nach unter folgenden Fragestellungen aus:
1. Ist für die Seite die Eigenschaft "Indiziert" gesetzt?
2. Liegt die Anzahl der SEO-Schlüsselwörter im empfohlenen Bereich von 1 bis 4 Schlüsselwörtern?
3. Beinhaltet die Seite eine HTML 5 Dokumenttypdefinition ("doctype"-Tag)?
4. Beinhaltet die Seiten-URL sämtliche eingetragene SEO-Schlüsselwörter?
5.1 Beinhaltet der Seitentitel sämtliche eingetragene SEO-Schlüsselwörter?
5.2 Beginnt der Seitentitel mit einem der eingetragenen SEO-Schlüsselwörter?
5.3 Liegt die Länge des Seitentitels bei minimal 50 und maximal 80 Zeichen?
5.4 Beinhaltet der Seitentitel eine der Überschriften ("h1"-Tags) im Seitentext?
6.1 Beinhaltet das Meta-Tag "description" sämtliche eingetragene SEO-Schlüsselwörter?
6.2 Liegt die Länge des Meta-Tags "description" bei minimal 120 und maximal 160 Zeichen?
7. Beinhaltet das Meta-Tag "keywords" sämtliche eingetragene SEO-Schlüsselwörter?
8.1 Beinhaltet der Seitentext sämtliche eingetragene SEO-Schlüsselwörter?
8.2 Liegt die Länge des Seitentexts bei mindestens 1000 Zeichen?
8.3 Liegt die SEO-Schlüsselwortdichte des Seitentextes im empfohlenen Bereich von 3 bis 5 Prozent?
9. Wird jedes für die Seite eingetragene SEO-Schlüsselwort mindestens in einem "alt"-Attribut und einem "src"-Attribut einer Bildreferenz ("img"-Tag) verwendet?
onpublix wertet jede einzelne Anforderung für Arbeits- und Live-Version getrennt aus. Welche der Anforderungen erfüllt wird, können Sie auf einen Blick erkennen. Wenn Ihre Seite eine Anforderung nicht erfüllt, erhalten Sie Tipps, wie Sie ihre Seite verbessern können.