Aktuelles

Das Nachschlagewerk für Redakteure

Onlinehilfe

Seitencheck vor dem Publizieren

Arbeits- und Liveversion als Überprüfungshilfe

onpublix© bietet Ihnen die Möglichkeit, Ihre Seiten vor der Publikation zu überprüfen.

Über die Publishing-Vorstufe, die es ermöglicht, die Seiten so anzusehen, als wären sie schon online, kann eine Qualitätskontrolle erfolgen. Für eine Vorschau Ihrer Seite klicken Sie einfach auf Arbeitsversion: Ansehen.
Die Arbeitsversion ist eine Publishing-Vorstufe, in der alle Änderungen an einer Seite gespeichert werden. So braucht sich der Redakteur keine Sorgen machen, dass seine Änderungen ungewollt online gehen.
Wenn Sie sehen möchten, wie Ihre Seite in der aktuell publizierten Version aussieht, können Sie mit dem Edit-Live-Umschalter ganz einfach zur Live-Version wechseln.
Die Live-Version wird Ihnen in gelb angezeigt. Sie enthält alle für die derzeit publizierte Version getroffenen Einstellungen, wie Name, Titel, Verlinkung, Meta-Tags und SEO-Schlüsselwörter. Die Bearbeitung ist nicht möglich. Eine Ansicht der Seite erhalten Sie mit einem Klick auf Live-Version: Ansehen.

Vorschau aufrufen über den Webeditor

Sie können auch direkt aus dem Webeditor die Vorschau aufrufen:
Menüzeile im Webeditor zur Vorschau und Layoutkontrolle

Arbeits- und Liveversion vergleichen direkt aus dem Webeditor

Arbeitsversionskontrolle im Webeditor
Sobald eine Seite publiziert ist, können vorgenommene neue Änderungen mit der Liveversion verglichen werden.
Während der Bearbeitung im Webeditor können Sie über die untere Menüleiste direkt in eine Vorschauversion wechseln, um Ihre Änderungen anzusehen. Daneben können Sie Ihr Layout vergleichen mit der bestehenden Arbeitsversion (das, was als gespeicherte, aber nicht publizierte Seite vorhanden ist) und der Live-Version (das, was online ist).